Programm

FOREL_Kolloq
am 28. (ab 12 Uhr) und 29. August (bis 16:00 Uhr)
in der Börse Dresden (Messering 7, 01067 Dresden)

Mittwoch, 28. August 2019
ab 12:00 Mittagsempfang (Begrüßungssnack)
12:30 Begrüßung
Prof. Maik Gude (Koordinator der Plattform FOREL)
Projektabschluss 
Flexible Prozessketten für thermoplastische integral gefertigte FKV-Bauteile mit komplexer Geometrie
Weitere Infos; Partner
13:00 bis 14:20
Moderation: Prof. Chokri Cherif (ITM, TU Dresden)
13:00 Entwicklung von Maschinentechnologie sowie Umsetzung einer Prozesskette zur industriellen Herstellung von Hybridgarnen aus recycelten Carbonfasern und PA 6
Dietmar Weber*, Manuel Geier^, Andreas Flachenecker°, Dr. Anwar Abdkader+, Martin Hengstermann+, Prof. Chokri Cherif+
* Wagenfelder Spinnereien GmbH
^ DILO Machines GmbH
° PHP Fibers GmbH
+ Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM), TU Dresden
13:25 Webtechnologie für die integrale Fertigung von Schale-Rippen-Strukturen für den Leichtbau mit thermoplastischen Verbundwerkstoffen
Dr. Josef Klingele*, Guido Schulz°, Dr. Gerald Hoffmann+ , Michael Vorhof+, Prof. Chokri Cherif+
* Lindauer DORNIER GmbH
° FA Kümpers GmbH & Co. KG
+ Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM), TU Dresden
13:50 Neuartige Preforming- und Werkzeugtechnologien für komplexe Leichtbaustrukturen aus thermoplastischen Hybridgarnen
Eckhard Reese*, Julian Reese*, Dr. Christian Hessling*, Benedikt Ebert^, Hendrik Tödt^, Hubertus Jehnert°, Christian Ilg#, Dr. André Haufe#, Prof. Niels Modler+, Dr. Michael Krahl+, Kurt Demnitz+
* Daimler AG
^ IBG Automation GmbH
° IDEA GmbH
# DYNAmore GmbH
+ Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK), TU Dresden
Kaffeepause (Begleitende Ausstellung zu den Technologieprojekten)
Projektabschluss
Bauweisen- und Prozessentwicklung für funktionalisierte Mehrkomponentenstrukturen mit komplex geformten Hohlprofilen
Weitere Infos;
Partner
15:00 bis 16:20
Moderation: Georg Mai (Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG)
15:00 Vom Filament zum Hohlprofil
Jonas Beck*, Ben Rösler^, Dr. Christian Vieth°, Dr. Klaus Gleich#, Aline Defranceski+, Prof. Dr. Markus Milwich§, Guido Peters%
* Werkzeugbau Siegfried Hofmann GmbH
^ AUMO GmbH
° PHP Fibers GmbH
# Johns Manville Europe GmbH
+ Schmalz GmbH
§ Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf
% gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH
15:20 Vom Hohlprofil zur komplexen Mehrkomponentenstruktur
Robert Witzgall*, Martin Hoyer^, Alexander Liebsch#, Ben Rösler+, Aline Defranceski§, Edgar Düvel%
* ElringKlinger AG – Werk Lenningen (Hummel-Formen)
^ ARBURG GmbH + Co. KG
# Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK), TU Dresden
+ AUMO GmbH
§ Schmalz GmbH
% Plasmatreat GmbH
15:40 Bauweisenentwicklung und Prozessanalyse
Andrea Bauersachs*, Dr. Robert Kupfer^, Thomas Stieler°, Prof. Maik Gude^
* Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG
^ Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK), TU Dresden
° GK Concept GmbH
16:00 Abschlussdiskussion FuPro
16:20 Zusammenfassung Tag 1
Abendveranstaltung
18:00
  • Prozessvorführung der FuPro Demonstratorfertigung
  • Führung durch das Technikum des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden
19:00 Abendveranstaltung im Technikum des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden
Ende Tag 1

 

Donnerstag, 29. August 2019
09:00 Begrüßung zweiter Tag
Prof. Maik Gude (Koordinator der Plattform FOREL)
Weitere Grußworte
09:10 KeyNote
Projektabschluss
Integrale Fertigung von hybriden Leichtbau-Sandwich-Strukturen im Partikelschaum-Verbundspritzgießen für die Großserie
Weitere Infos; Partner
09:30 bis 10:50

Moderation: Prof. Maik Gude (Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK), TU Dresden)
09:30 Innovative Fertigungstechnologien auf Basis vom Partikelschäumen und Spritzgießen
Dr. Erwin Bürkle, Thorsten Michel*, Matthias Müller*, Dr. Philipp Kloke°, Martin Hoyer°, Bernd Eble°, Mathias Lindemann^, Ingo Brexeler^, Ralf Schmidt^
* T. Michel Formenbau GmbH & Co.
° ARBURG GmbH + Co KG
^ Krallmann Pilot-Werkzeug GmbH
09:50 Neuartige Partikelschäume für die hochqualitative Fertigung hybrider Leichtbau-Sandwich-Strukturen
Jürgen Schmidt*, Thomas Doll*, Roland Zeifang*, Prof. Henning Gleich°, Andreas Noderer°, Sebastian Meyer^, Prof. Gerson Meschut^
* RUCH NOVAPLAST GmbH + Co.KG.
° inpro Innovationsgesellschaft für fortgeschrittene Produktionssysteme in der Fahrzeugindustrie mbH
^ Laboratorium für Werkstoff- und Fügetechnik (LWF), Universität Paderborn
10:10 Neuartige Ansätze und Auslegungsmethoden zur Gestaltung von Partikelschaumkomponenten
Dr. Kim Kose*, Prof. Henning Gleich*, Michael Minkow*, Michael Stegelmann°, Michael Müller°, Alexander Liebsch°, Prof. Maik Gude°
* inpro Innovationsgesellschaft für fortgeschrittene Produktionssysteme in der Fahrzeugindustrie mbH
° Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK), TU Dresden
10:30 Abschlussdiskussion SamPa
Kaffeepause (Begleitende Ausstellung zu den Technologieprojekten)
Session: Altes und Neues aus den assoziierten FOREL-Technologieprojekten
11:20

Projektabschluss

Integrierte FDM/Fräs-Hybridfertigungszelle zur effizienten Herstellung großformatiger Formwerkzeuge für die Composite-Verarbeitung
Sammy Techritz*, Christian Vogel°, Tobias Kastner*°, Gernot Schaffler^, Bernd Luckas+, Prof. Niels Modler°
* Leichtbau-Systemtechnologien Korropol GmbH
° Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK), TU Dresden
^ COLLIN Lab & Pilot Solutions GmbH
+ robot-machining GmbH

11:50 ADAPT – Projektvorstellung: Selbstadaptierendes Zuschnittsystem und prozessbegleitende Qualitätssicherung im CFK-Verarbeitungsprozess
TBA
SURAGUS GmbH; ARISTO Graphic Systeme GmbH & Co. KG; Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK), TU Dresden
12:10 SnapCure – Projektvorstellung: Innovative Prozessketten mit schnell aushärtenden Polymersystemen – Snap-Cure-Polymers 4.0
TBA
Black East GmbH; CarboLife technologies GmbH & Co. KG; Elbe Flugzeugwerke GmbH; Leichtbau-Systemtechnologien Korropol GmbH; Leichtbau-Zentrum Sachsen GmbH; Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK), TU Dresden
Mittagspause (Begleitende Ausstellung zu den Technologieprojekten)
13:30 TBA
Projektabschluss
Prozesskette für das Fügen endlosfaserverstärkter Kunststoffe mit Metallen in Leichtbaustrukturen
Weitere Infos; Partner
14:00 bis 15:20

Moderation: Prof. Henning Gleich (inpro)
14:00 Projektvorstellung PROLEI – Prozesskette für das Fügen endlosfaservestärkter Kunststoffe mit Metallen in Leichtbaustrukturen
Robert Thomas*
* Volkswagen AG
14:10 Laserbasierte Oberflächenvorbehandlung von Metallen mittels innovativer Scanneroptik für Metall-Kunststoff-Verbindungen
Christoph Wunderling*, Eugen Schäfer°, Prof. Michael F. Zäh*
* Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb), TU München
° ARGES GmbH
14:35 Robotergestützte Applikation duroplastischer Halbzeuge auf metallische Karosseriestrukturen für die Großserienanwendung
Robert Thomas*, Dr. Kim Kose°, Jan Ditter^, Christoph Wunderling+, Prof. Michael F. Zäh+, Prof. Gerson Meschut^
* Volkswagen AG
° inpro Innovationsgesellschaft für fortgeschrittene Produktionssysteme in der Fahrzeugindustrie mbH
^ Laboratorium für Werkstoff- und Fügetechnik (LWF), Universität Paderborn
+ Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb), TU München
15:00 Reibpressfügen und Vorbehandlung von Metall-Composite-Hybridbauteilen
Jürgen Silvanus*, Stefan Meyer°, Matthias Geistbeck*, Prof. Michael F. Zäh°
* Airbus Group
° Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb), TU München
ca. 15:20 Abschlussworte Tag 2

ZUR ANMELDUNG